107'659 Produkte im Sortiment
Bis zu 80% günstiger als Neu
Handgeprüfte Artikel
Viele Raritäten
Kostenloser Versand ab CHF 75.-
Zurück zur Übersicht
Navigation: Bücher Der Mann im Strom

Der Mann im Strom

Beschreibung

"Herzlichen Dank für Ihren Brief, in Sonderheit für den schönen Titel, den zu beträumen wir nicht einmal als notwendig empfanden, da er wirklich manch einen Vorzug hat. Er ist schlicht, eingängig, lässt eine Frage zu und bezeichnet vor allem den Sachverhalt: von Herzen Dank", schreibt Siegfried Lenz im Mai 1957 an seinen Verlag. Kurz zuvor hat ihm die Verlagsleitung den Titel 'Der Mann im Strom' für seinen vierten Roman vorgeschlagen. Sein Protagonist ist ein Taucher, der alt geworden ist in diesem Beruf. Fast zwanzig Jahre ist er Tag für Tag hinuntergestiegen in das trübe Wasser des Hafenbeckens, um dort seiner gefahrvollen Arbeit nachzugehen. Jetzt will er sich nicht ausbooten lassen, denn er trägt die Verantwortung für seine Familie. Um seine Anstellung nicht zu gefährden, fälscht er seine Papiere und macht sich jünger ... "Die erzählerische Stärke liegt bei Lenz im frischen, festen, genauen Zupacken, im wachen Sinn für Kontraste, die der strengen Eindringlichkeit der Sprache die Glanzlichter gelinder Ironie aufsetzen", urteilt 'Die Zeit'.

Über den Autor
Siegfried Lenz, geboren 1926 in Lyck (Ostpreußen), begann nach dem Krieg in Hamburg das Studium der Literaturgeschichte, Anglistik und Philosophie. Danach wurde er Redakteur. Er zählt er zu den profiliertesten deutschen Autoren. Seit 1951 lebte Siegfried Lenz als freier Schriftsteller in Hamburg. 1988 erhielt er den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels. 2004 wurde ihm der Hannelore-Greve-Preis der Hamburger Autorenvereinigung verliehen, 2009 erhielt er den Lew-Kopelew-Preis für Frieden und Menschenrechte und 2010 wurde Siegfried Lenz mit dem Nonino International Prize ausgezeichnet. 2011 schließlich verlieh man ihm die Ehrenbürgerwürde seiner polnischen Geburtsstadt. Siegried Lenz verstarb 2014.

Produkt Infos

  • Format Taschenbuch
  • Label Fackel-Buchklub
  • Autor Siegfried Lenz
  • Sprache Deutsch

Der beste Preis für Sie wird ermittelt....

Neu im Lager in «Belletristik»

Zu viel ist nicht genug

  • Edwige Martin
  • Taschenbuch
Sofort lieferbar

Frau Jenny Treibel

  • Theodor Fontane
  • Taschenbuch
Sofort lieferbar

Liliane Susewind – Rückt dem Wolf nicht auf den Pelz!

  • Tanya Stewner
  • Gebundene Ausgabe
Sofort lieferbar

Die Erben der Pharaonin

  • Karin Bruder
  • Gebundene Ausgabe
Sofort lieferbar

Der Goldene Kompass

  • Philip Pullman
  • Taschenbuch
Sofort lieferbar

Der kleine Drache Kokosnuss - Schulausflug ins Abenteuer

  • Ingo Siegner
  • Gebundene Ausgabe
Sofort lieferbar

Arche Noah

  • Gertrud Fussenegger
  • Gebundene Ausgabe
Sofort lieferbar