Deutsch
Lager-Produkte im Sortiment
Handgeprüfte Artikel
Bis zu 80% günstiger als Neu
Viele Raritäten für Sammler

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Melando AG

GELTUNGSBEREICH

Durch das Abschicken einer Bestellung erklärt sich der Besteller/die Bestellerin ausdrücklich mit diesen AGB einverstanden. Alle Bestellungen sind verbindlich. Lieferfristangaben sind unverbindlich. Produkte ab einer Altersfreigabe von 18 Jahren können per Kreditkarte direkt bestellt werden. Um diese Produkte auch per Rechnung beziehen zu können, können Sie uns eine lesbare Ausweiskopie per Kontaktformular oder Post zukommen lassen, damit wir Ihr Kundenkonto freischalten lassen können.

BESTELLUNG

Bei einer Online-Bestellung verlangen wir Informationen über den Benutzer (Name, Adresse, E-Mail-Adresse etc.). Diese Informationen werden für die Erstellung und Abwicklung der Geschäftsbeziehung zwischen dem Kunden und der Melando AG genutzt. Wenn ein Problem mit der Abwicklung eines Auftrages entsteht, werden diese Angaben genutzt um sich mit dem Kunden in Verbindung zu setzen.

REGISTRATION

Um von unserem Service im Online Shop der Melando AG zu profitieren, muss sich ein Besucher zuerst registrieren. 

LIEFERUNG

Wir liefern in der gesamten EU. Lieferungen erfolgen nur an Endkunden. Die Melando AG haftet nicht für irrtümlich falsche Preisangaben. Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt. in Schweizer Franken (CHF). Terminierte Angebote gelten nur für die angegebene Zeitspanne. Die Melando AG behält sich vor, Kunden bei Annahmeverweigerung zu sperren. Bei erneuter Zustellung der Lieferung, bei falscher Adressangabe trägt der Empfänger/die Empfängerin alle anfallenden Versandkosten. Die Gefahr für den zufälligen Untergang und die zufällige Verschlechterung der Ware geht mit Übergabe der Sendung an unsere Kunden über.

PREISE

Da wir unseren Kunden immer den bestmöglichen Preis unserer Produkte anbieten möchten, kann es vorkommen, dass sich die Preise einzelner Produkte ändern. Generell gilt: Berechnet wird der Preis, dem Sie im Zeitpunkt der Bestellung zugestimmt haben. Lieferverzug führt nie zu einer Preisreduktion. Trotz Anwendung grösster Sorgfalt können irrtümlich falsche Angaben nicht völlig ausgeschlossen werden. Sämtliche Preisangaben sind unverbindlich.

VERSANDKOSTEN

Unsere Versandkosten werden je nach Grösse der Bestellung automatisch berechnet und bei der Bestellung angezeigt.

UMTAUSCH/FALSCHLIEFERUNGEN

Umtausch ist bei der Melando AG nicht möglich. Die Ausnahme ist bei Falschlieferungen. Bei Falschlieferungen muss die Melando AG umgehend benachrichtigt werden. Die reklamierte Ware muss bei Falschlieferungen mit einem entsprechenden Vermerk innert 10 Tagen (Poststempel) zurückgesendet werden. Bei nicht erfolgter Retournierung trägt der Käufer/die Käuferin die Kosten.

GARANTIE

Da es sich bei unserer Dienstleistung um gebrauchte Ware geht, gewährt Die Melando AG keine Garantie.

ZAHLUNGSBEDINGUNGEN

Folgende Zahlungsmöglichkeiten werden angeboten: Kreditkarte, PayPal und TWINT.

ZAHLUNGSVERZUG

Alle Kunden, die im Online-Konto eine gültige E-Mail-Adresse angegeben haben, erhalten eine Zahlungserinnerung per E-Mail. Ab der ersten Mahnung wird wegen dem damit verbundenen erhöhten manuellen Aufwand eine Mahngebühr von CHF 15.00 pro Mahnung verrechnet. Zusätzlich behält sich die Melando AG das Recht vor, Inkassovorgänge und Zahlungsinformationen jeglicher Art an die Firma, die von der Melando mit dem Inkasso beauftragt ist, weiter zu geben. Bei einer Fallübergabe berechnen wir für die Umtriebskosten eine Pauschale von CHF 100.00 sowie der Verzugsschaden mit Zinsen.

DATENSCHUTZ

Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden gespeichert. Alle persönlichen Daten werden vertraulich behandelt. Detaillierte Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

NEWSLETTER

Unseren Newsletter erhalten Sie ausschliesslich nach aktiver Zustimmung Ihrerseits. Die Newsletter können jederzeit gekündigt werden.

EIGENTUMSVORBEHALT

Die gelieferten Produkte bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Melando AG.

GERICHTSSTAND

Gerichtsstand ist Brig. Es gilt schweizerisches Recht.


Gamsen, 1. August 2022